Warenkorb Keine Artikel
Warenkorb

» Warenkorb ansehen
Montag - Freitag : 12 - 19 Uhr
+ jeden 1. Samstag im Monat
von 13.00 bis 18.00


Telefon : 040 / 31 32 90
Lastschrift & Überweisung PayPal Kreditkarte : VisaCard Kreditkarte : MasterCard Kreditkarte : AmericanExress
Geschenk-Service Geschenk-Service Wir packen ein - und zwar individuell. Lesen Sie mehr über den neuen Geschenk-Service.
 
Hier bekommen Sie den aktuelle Schlagzeilen.com - Katalog:
» Katalog 2016
Download ca.: 587 Mb
» Online Blättern
Sie wissen schon genau was Sie wollen?
Dann benutzen Sie am Besten unseren » Katalog-Bestellschein
Schon gesehen?
« The Future of Erotic ... 
  Japanese Princess »
28/48

Cuts

Cuts
Bestellnummer: 115-043

9,95 €
inkl. ges. MwSt.
(zuzügl. anteiliger Versandkosten)


Lieferzeit 2 - 3 Tage.



Lager Artikel - sofort Lieferbar
Cuts
Begnadet inszenierte Bilder, die kleine Geschichten erzählen, von heimlichen Träumen, schöner Fremdheit und verwirrender Sinnlichkeit. Erotische Bilderwelten. Die weiblichen Modelle sind nicht Opfer des Blicks, sondern steigen komplizenhaft ins Spiel ein.

Autor/Interpret: Thomas van de Scheck

Hardcover, A4, 208 S., farbig, 2004

statt 29,80 € nur 9,90 €

Rezension aus Schlagzeilen 78:

In den SZ 76 hatten wir ihn in unserem Kunst-Portfolio vorgestellt, und daher freuen wir uns, dass er jetzt endlich ein Buch mit herausgebracht hat. Thomas van de Scheck zeigt in „Cuts", dass er nicht nur begnadete Bilder inszenieren kann, sondern auch, dass diese Bilder kleine Geschichten erzählen. Geschichten von heimlichen Träumen, schöner Fremdheit und verwirrender Sinnlichkeit. Manchmal verstörend, manchmal entlarvend spielt van de Scheck mit den Klischees erotischer Bildwelten, ohne dabei seine weiblichen Modelle bloßzustellen. Sie sind niemals Opfer seines Blickes, sondern diejenigen, die komplizenhaft in ein gemeinsames Spiel mit dem Fotografen einsteigen.Ziemlich genial!

Matthias
Schlagzeilen 78

Cuts: Cover
Cuts1
Cuts2
Cuts3
Cuts4
Cuts5
Cuts6